Kategorien
Allgemein

Was tun wenn das Steuergerät kaputt geht?

Was tun wenn das Steuergerät kaputt geht?
Ein Defekt am Steuergerät kann sich – je nach Art der Funktionssteuerung – in zahlreichen und in den unterschiedlichsten Symptomen am Fahrzeug zeigen: Aufleuchten einer Kontrollleuchte oder Ertönen eines Signaltons, Ausfall von Funktionen, verändertes Fahr- oder Bremsverhalten, Probleme mit der Gangschaltung und viele weitere Anzeichen können einen Defekt ankündigen.

Was ist ein Steuergerät und wie arbeitet es?

Das Steuergerät ist ein Computer, welcher die verschiedenen Signale im Fahrzeug empfängt. Diese Informationen werden benötigt, um eine passende Motorleistung für den Fahrbetrieb sicherzustellen. Die Auto-Batterie versorgt den Computer mit Spannung. Das Gerät ist so programmiert, dass es geregelte Spannung an Sensoren, Steuereinheiten, andere Geräte im Netzwerk und jedes andere System sendet. Das Auto ist von den Informationen aus dem Gerät abhängig ist, um einen ordnungsgemäßen Ablauf sicherzustellen.

Alternative zum Ersatzteil – die Reparatur des Steuergerätes

Statt den Austausch eines defekten Gerätes kann sich die Steuergerät Reparatur des defekten Steuergerätes lohnen. Zwar kann nicht alles repariert werden, aber es reicht in den meisten Fällen aus. In den meisten Fällen kann das defekte Steuergerät wieder instand gesetzt werden. Hierfür wird es zu einem spezialisierten Instandsetzer geschickt. Durch die Reparatur kann man sich sehr viel Geld sparen und schont darüber hinaus wertvolle Ressourcen.

In einigen Fällen stellt der Austausch des Steuergerätes die einzige Option dar. Hier kann es sich, aufgrund der hohen Kosten für Neuteile, lohnen, auf gebrauchte Steuergeräte zurückzugreifen – vor allem bei älteren Fahrzeugen.

Symptome, Ursachen und Indizien bei einem defekten Steuergerät

Folgende Anzeichen können auftreten, wenn es zu einem Defekt am Steuergerät kommt:
Schwierigkeiten beim Schalten oder plötzliches Anhalten und Ruckeln
das Auto startet gar nicht erst
schlechte Leistung während der Fahrt, einschließlich eines schlecht laufenden Motors
Verschlechterung des Kraftstoffverbrauchs oder der -effizienz

Das Steuergerät enthält eine Platine mit zahlreichen elektrischen Komponenten. Das Fahrzeug kann dementsprechend auch nur zeitweise Probleme haben und zwischendurch wieder normal funktionieren. Ein defektes Steuergerät wird aber früher oder später Probleme verursachen, bis sich das Fahrzeug nicht mehr starten lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.