Kategorien
Allgemein

Werben auf Autos – Bewährt und Effektiv

Werbeaufkleber auf Autos – Ein geniales Marketingkonzept.
Wir sehen sie überall in den verschiedensten Größen, in allen Farben, mit den verrücktesten Sprüchen. Werbeaufkleber sind in der heutigen Welt des unglaublichen unternehmerischen Wettbewerbs kaum mehr wegzudenken und bieten dem Verkäufer neue Möglichkeiten mit wenig Kosten verhältnismäßig viele Kunden zu finden.

Werbeaufkleber als Visitenkarte

Welcher Unternehmer kennt es nicht? Nach einem informativen Gespräch mit dem nächsten potenziellen Kunden greift der Unternehmer in die Innenseite seines Sakkos und überreicht dem Interessenten voller Stolz seine Visitenkarte mit den wichtigsten Informationen des Unternehmens wie zum Beispiel Telefonnummern, Geschäftsadressen oder auch Öffnungszeiten. Doch was, wenn sich der Unternehmer diesen Handgriff sparen könnte und mit einem Male nicht nur einen sondern gleich eine ganze Straße, oder eine ganze Stadt ansprechen könnte? Ja, wenn er dies wollen würde, dann müsste er einfach seine Visitenkarte auf seinen Firmenwagen übertragen und schon kann die Marketing-Fahrt zum nächsten Kunden losgehen.

Eine billige, zeitsparende und effektive Methode

Gerade in Zeiten von Social Media und der Digitalisierung wird Marketing und die optimale Vermarktung eines Produkts immer wichtiger. Doch während Facebook-, Instergram- oder TV-Werbungen immer mehr ins Geld gehen und begehrter werden, so bevorzugt der ein oder andere Unternehmer die konservative Art und Weise Werbung zu machen. Nicht immer die schlechteste Idee, wenn man berücksichtigt, dass Werbungen auf Social Media nach nur wenigen Stunden uninteressant werden und exponentiell weniger Kunden ansprechen, Firmenwagen jedoch mehrere Jahre überstehen können und so Tag für Tag, Monat für Monat, Jahr für Jahr Werbung für ein Unternehmen machen kann.

Je auffälliger desto besser

Selbst der beste Spruch nützt nichts, wenn man ihn nicht lesen will. Ja, der Kunde muss auf den Aufkleber, auf die Visitenkarte des Unternehmer, schauen wollen. Deshalb empfehlen sich knallige Signalfarben und interessante, aber trotzdem leicht zu lesende, am besten kurze Sprüche oder Namen, die der Kunde nicht so schnell wieder vergisst. So wie bei jeder Marketingstrategie heißt es auch bei Autoaufklebern: Mit Preisen kann man Kunden locken. Mit gutem Marketing kann man sie auch gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.